Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ, Ausrichtung Behindertenbetreuung (100% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Ausbildungsplatz

Funktion

Ausbildung

Beschäftigungsgrad

100% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Andere

Arbeitsfelder

Heimwesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ, Ausrichtung Behindertenbetreuung

Institution

Stiftung Tannacker

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Moosseedorf

PLZ Ort

3302

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

In der Stiftung Tannacker leben und arbeiten erwachsene Menschen mit einer kognitiven oder mehrfachen Beeinträchtigung. An den Standorten Moosseedorf und Bäriswil umfasst das Angebot 10 Wohngruppen mit 81 Plätzen sowie 11 Ateliers. Wer in der Stiftung Tannacker wohnt und arbeitet, nimmt möglichst kompetent, selbstbestimmt und eigenverantwortlich an normalisierten Lebenssituationen teil. Unserer Haltung liegt das Konzept der "Funktionalen Gesundheit" zugrunde.

 

Per Ausbildungsbeginn August 2019 haben wir auf unseren Wohngruppen in Moosseedorf und Bäriswil

 

Lehrstellen (Berufliche Grundbildung) als Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ

 

an motivierte Personen zu vergeben.

 

Berufsbild

Als Fachperson Betreuung (FaBe) begleiten Sie Menschen mit Hilfebedarf. Sie erbringen pflegerische Leistungen und erkennen ihre speziellen Bedürfnisse. Zudem unterstützen Sie sie bei alltäglichen Verrichtungen wie An- und Ausziehen, Waschen, Essen und Trinken sowie bei Hausarbeiten und in deren Freizeitgestaltung.

 

Anforderungen

Die wichtigsten Eigenschaften als Fachfrau oder Fachmann Betreuung sind Flexibilität, Offenheit, Selbständigkeit, Geduld und Spontaneität. Allgemeinwissen und eine gute körperliche Verfassung gehören dazu. Die obligatorische Schulzeit haben Sie vorzugsweise auf Sekundarstufe abgeschlossen. Idealerweise haben Sie bereits ein Praktikum in einer ähnlichen Institution absolviert und die Arbeit mit Menschen und Teams bereitet Ihnen Freude. Ihre wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit einer Beeinträchtigung zeichnet sich durch aktives Zuhören und respektvolles Auftreten aus.

 

Wir bieten

Während Ihrer dreijährigen Lehre in der Stiftung Tannacker werden Sie von fachkompetenten Berufsbildnern und einem aufgestellten Team begleitet.

 

Sind Sie interessiert?

Ihre schriftliche Bewerbung, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugniskopien der letzten drei Schuljahre sowie wenn vorhanden Schnupper- und Praktikumsbericht senden Sie an unten stehende Adresse.

Aussagekräftige Bewerbungen nehmen wir auch gerne elektronisch entgegen.

 

Telefonische Auskünfte erteilt Herr Dominik Wütschner, Bereichsleitung Wohnen, unter der Nummer 031 858 01 11.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Tannacker
Rahel Tschudi
Tannackerstrasse 7
3302 Moosseedorf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Dominik Wütschner, Bereichsleitung Wohnen, 031 858 01 11

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

06.03.2019


Inseratenummer

ST-511349

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: