Praktikanten/in Notschlafstelle (70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Praktikum/Zivildienst

Funktion

Praktikum/Zivildienst

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Andere

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Wohnintegration/Wohnen

Stellenbezeichnung

Praktikanten/in Notschlafstelle

Institution

Soziale Einrichtungen und Betriebe

Homepage

Stellenantritt

01.11.2019

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8004

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Sozialen Einrichtungen und Betriebe (SEB) des Sozialdepartements tragen mit vielfältigen Leistungen zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Menschen bei. Die rund sechzig Angebote umfassen die Bereiche Wohn- und Arbeitsintegration, Überlebens- und Drogenhilfe sowie Kinderbetreuung.

 

Der Geschäftsbereich Wohnen und Obdach setzt sich für eine wirkungsvolle Wohnintegration ein. Er bietet Einzelpersonen und Familien in Not vorübergehend Unterkunft an

 

Die Notschlafstelle bietet obdachlosen Frauen und Männern aus der Stadt Zürich ein Bett für die Nacht, Verpflegung und eine Waschgelegenheit. Die Mitarbeitenden betreuen und beraten die Benutzerinnen und Benutzer und suchen mit ihnen nach angemessenen Anschlusslösungen. Tagsüber ist die Notschlafstelle geschlossen.

 

Wir suchen per 1. November 2019 für 6 bis 7 Monate wir einen/eine

 

Praktikanten/in Notschlafstelle, 70%

 

Stellenbeschreibung

  • Sie nehmen die Anmeldungen entgegen, treffen die notwendigen Abklärungen und informieren über die Dienstleistungen.

  • Sie übernehmen Mitverantwortung für die Betreuung einer Gruppe von Erwachsenen nach allgemein anerkannten sozialagogischen Standards.

  • Sie stellen sicher, dass die grundlegenden Regeln sozialen Verhaltens eingehalten werden.

  • Sie betreuen die Benutzerinnen und Benutzer während dem Abend (ab 20:30 Uhr bis 11:00 Uhr morgens) und am Morgen (Präsenzdienst in der Nacht).

  • Bei Konflikten und in Notsituationen überzeugen Sie durch professionelle Interventionen.

  • Sie vermitteln Benutzerinnen und Benutzer an medizinische, psychologische und soziale Stellen.

 

Anforderungsprofil

  • Sie studieren an einer Fachhochschule Soziale Arbeit.

  • Sie suchen ein Zweites Praktikum und sind mindestens 25 Jahre jung.

  • Verfügen über eine hohe Belastbarkeit, sind selbstbewusst und flexibel.

  • Selbstständiges Arbeiten sowie Teamarbeit sind Ihnen wichtig.

  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse sowie EDV-Anwenderkenntnisse.

 

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem nicht alltäglichen Arbeitsumfeld

  • Professionelle Begleitung durch eine Praxisausbildende der Praxisorganisation

  • Lehrreiches und spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie ihre Kompetenzen weiter entwickeln können

 

Bewerben Sie sich

Ist der Funke gesprungen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen via Bewerbungslink. Vielleicht engagieren Sie sich schon bald zusammen mit einem eingespielten und motivierten Team für das soziale Zürich. Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.

 

Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

 

Online Bewerbung

 

Weitere Informationen über die Sozialen Einrichtungen und Betriebe als Arbeitgeber finden Sie auch auf www.stadt-zuerich.ch/seb-jobs.  

 

Weiter Information über den Geschäftsbereich Wohnen und Obdach finden Sie mit diesem Link

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Auskunft zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen Katharina Pfister, Verantwortliche Praktika, unter 044 412 66 64.

Weitere Auskünfte

Frau Sylvie Jossi, Teamleiterin Notschlafstelle Aushilfen, beantwortet gerne Ihre inhaltlichen Fragen zur Stelle unter Tel. 044 415 77 15.

Bewerbungsfrist

30.04.2019

Aufschaltdatum

08.03.2019


Inseratenummer

PR-511421

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: