Klinische/r PsychologIn / Fachperson Psych./Sozialpädagogik (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Suchthilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz, Wohnintegration/Wohnen, Tagesstätten

Stellenbezeichnung

Klinische/r PsychologIn / Fachperson Psych./Sozialpädagogik

Institution

DIE ALTERNATIVE

Homepage

Stellenantritt

01.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Ottenbach

PLZ Ort

8913

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Seit über 45 Jahren arbeitet der Verein DIE ALTERNATIVE innovativ und erfolgreich in der Suchttherapie. Daher sind wir auch für jene eine Alternative, die eine sinnvolle und spannende neue Aufgabe suchen. Als Ergänzung unseres Teams Familieneinheit suchen wir in der Sozialtherapie ULMENHOF in Ottenbach ZH per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Klinische/n Psychologin / Psychologen oder Fachperson Psychiatrie bzw. Sozialpädagogik 80 % mit Schwerpunkt Arbeit mit suchtbetroffenen Familien

Ihre Aufgabenschwerpunkte: Sie arbeiten mit Einzelpersonen und Paaren stabilisierend, entwicklungs- und ressourcenorientiert und helfen ihnen dabei, neue funktionale Bewältigungsstrategien zu erlernen, um ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können und ihrer Rolle als Eltern gerecht zu werden. Sie begleiten die Eltern im Rahmen der gesamten Alltagsbewältigung im Hinblick auf den Ausbau der Suchtstabilität sowie der Sozial- und Wohnkompetenz. Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium Psychologie bzw. Sozialpädagogik oder Fachhochschule FH/HF und mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Fachkenntnisse und Erfahrung im Bereich Kinder werden vorausgesetzt
  • Erfahrung mit Abhängigkeitserkrankungen und ihren Komorbiditäten im stationären Bereich
  • Sicherheit in therapeutischer Gesprächsführung im Einzel-, Paar- und Gruppensetting
  • Freude an Kindern und ein systemisches Familienverständnis
  • Erfahrung in milieutherapeutischer und sozialpädagogischer Betreuung (Bezugspersonenarbeit)
  • Vernetztes Denken und Handeln sowie kommunikative Fähigkeiten
  • Initiative, eigenständige und belastbare Persönlichkeit
  • Bereitschaft zur regelmässigen Wochenschicht mit Abend-, Nachtdiensten und einem Wochenende (ein Tag und eine Nacht) pro Monat
  • Führerausweis Kat. B

Wir bieten:

  • Vielseitiges, anspruchsvolles und interessantes Tätigkeitsgebiet
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung eines innovativen Konzepts
  • Selbstständige Arbeit in kleinem motiviertem Subteam
  • Ressortverantwortung mit Mitgestaltungsspielraum
  • Regelmässige Team- und Fallsupervision
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an:

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

DIE ALTERNATIVE
Verein für umfassende Suchttherapie
Personaladministration
Affolternstrasse 40
Postfach 1
8913 Ottenbach

E-Mail

Weitere Auskünfte

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Bereichsleitung Therapie, Frau lic.phil. Marie-Therese Gehring, Tel. 044 762 61 39

Bewerbungsfrist

31.03.2019

Aufschaltdatum

12.03.2019


Inseratenummer

ST-511474

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: