Leiter Kompetenzzentrum Schulsozialarbeit (80% - 95%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 95%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Leiter Kompetenzzentrum Schulsozialarbeit

Institution

Schulsozialarbeit Oberfreiamt

Stellenantritt

01.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Abtwil, Auw, Oberrüti und Sins

PLZ Ort

5643

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Die Schulsozialarbeit für die Region Oberfreiamt (Oberfreiämtergemeinden Abtwil, Auw, Oberrüti und Sins) bietet diverse Dienstleistungen im Bereich Schulsozialarbeit. Zur Führung der Schulsozialarbeit und Leitung des regionalen Kompetenzzentrums in Sins suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

SchulsozialarbeiterIn (80% - 95%)

 

Aufgabenbereich

  • Beratung von Schülerinnen und Schülern, Lehrpersonen und Eltern in erzieherischen und sozialen Belangen
  • Interventionen in Klassen und Gruppen
  • Zusammenarbeit mit und Beratung von Schulleitung, Ausbildungsverantwortlichen und Behörden
  • Leitung der Fachstelle, Personalführung der Mitarbeitenden (SozialarbeiterIn, Mitarbeiterin in Ausbildung)
  • Initiieren von und Mitarbeit in Präventions- und Projektarbeit
  • Vermittlung, Triage und Zusammenarbeit an und mit externen Fachstellen
  • Wahrnehmbare Präsenz für Schüler und Jugendliche
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechenschaftspflicht und Aktenführung, administrative Aufgaben

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung HFS/FH für Sozialarbeit oder Sozialpädagogik oder gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der sozialen Arbeit, vorzugsweise mit Kindern, Jugendlichen und Familien, idealerweise in der Schulsozialarbeit
  • wenn möglich Erfahrung in einer leitenden Position im sozialen Bereich
  • Interesse an der Weiterentwicklung und Umsetzung einer eigenständigen Organisationsstruktur
  • Kommunikationsorientierte, offene und belastbare Persönlichkeit
  • Kompetenzen in den Bereichen systemische Beratung, Prävention, Krisenintervention und

 

Projektarbeit

  • Integrations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Praxisanleiter Ausbildung
  • Aufgrund der Teamzusammensetzung wird ein männlicher Bewerber bevorzugt.

 

Wir bieten

  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Austausch und Intervision in einem kleinen Team
  • Budgetverantwortung
  • Eigenes Büro mit gut eingerichtetem Arbeitsplatz
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit)
  • Anstellung nach den Richtlinien der Gemeinde Sins

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nähere Auskünfte erteilt Ihnen der aktuelle Stelleninhaber Oliver Zäch,
Telefon 041 789 65 80. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Foto richten Sie bitte bis 30. April 2019 elektronisch an oliver.zaech@schulesins.ch

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Oliver Zäch, Stelleninhaber

E-Mail

Bewerbungsfrist

30.04.2019

Aufschaltdatum

27.03.2019


Inseratenummer

ST-511783

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: