Berufsbeiständin / Berufsbeistand (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeiständin / Berufsbeistand

Institution

Reg. Beratungszentrum Rapperswil-Jona

Homepage

Stellenantritt

01.06.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Rapperswil

PLZ Ort

8640

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Der Zweckverband Soziale Dienste Linthgebiet führt die beiden Regionalen Beratungszentren Rapperswil-Jona und Uznach, welche für die soziale Grundversorgung der 10 Mitgliedgemeinden im Linthgebiet mitverantwortlich sind. Für das Regionale Beratungszentrum Rapperswil-Jona suchen wir per 01.06.2019, oder nach Vereinbarung, eine engagierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit als Berufsbeiständin/Berufsbeistand (80%) Ihre Hauptaufgaben

  • Führen von zivilrechtlichen Massnahmen im Erwachsenenschutz
  • Einkommens- und Vermögensverwaltung
  • Beratung und Begleitung von Klient/innen in sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und finanziellen Problemstellungen
  • Intervention bei Konflikt- und Krisensituationen
  • Berichterstattung an die KESB
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Dienstleistungen
  • Zusammenarbeit mit Drittstellen

Sie bringen mit

  • Abschluss in sozialer Arbeit FH mit Berufserfahrung
  • CAS im Kindes- und Erwachsenenschutz erwünscht
  • Erfahrung im Führen von gesetzlichen Mandaten im Fachbereich Erwachsenenschutz von Vorteil
  • wertschätzende Grundhaltung und Verständnis für Menschen mit sozialen Anliegen
  • juristische, sozialversicherungsrechtliche und kaufmännische Kenntnisse, EDV-Anwendungskenntnisse (Tutoris-Kenntnisse von Vorteil)
  • effiziente, selbständige Arbeitsweise auch in Belastungssituationen
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten

  • eine vielseitige, anspruchsvolle und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ein unterstützendes und wohlwollendes Arbeitsklima mit erfahrenen und  qualifizierten Mitarbeitenden
  • moderne Infrastruktur und fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • interne Weiterbildungen, Inter- sowie Supervisionen

Bitte beachten Sie, dass nur BewerberInnen mit einer Ausbildung in Sozialer Arbeit FH berücksichtigt werden.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbungen an:

Herr Christian Hoehn
Stv. Zentrumsleitung
Regionales Beratungszentrum Rapperswil-Jona

E-Mail

Weitere Auskünfte

Herr Christian Hoehn Tel. 055 225 76 23

Bewerbungsfrist

23.04.2019

Aufschaltdatum

28.03.2019


Inseratenummer

ST-511808

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: