Arbeitsagogin/Arbeitsagogen Wäscherei (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Arbeitsagogin/Arbeitsagogen Wäscherei

Institution

Soziale Einrichtungen und Betriebe

Homepage

Stellenantritt

01.05.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8004

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Möchten Sie sich für die sozialen Anliegen der Stadt Zürich einsetzten?

 

Die Sozialen Einrichtungen und Betriebe (SEB) des Sozialdepartements tragen mit vielfältigen Leistungen zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Menschen bei. Die rund sechzig Angebote umfassen die Bereiche Wohn- und Arbeitsintegration, Überlebens- und Drogenhilfe sowie Kinderbetreuung.

 

Der Geschäftsbereich Arbeitsintegration der Sozialen Einrichtungen und Betriebe der Stadt Zürich bietet in verschiedenen Branchen erwerbslosen Personen Arbeitsmöglichkeiten mit dem Ziel der sozialen und beruflichen Integration.

 

Die Wäscherei wickelt für ihre Kunden den gesamten Wäschekreislauf von der Abholung bis zur Auslieferung der Wäsche ab. Kunden der Wäscherei sind die Sozialen Einrichtungen und Betriebe der Stadt Zürich sowie weitere städtische und private Stellen. Die Klientinnen und Klienten erledigen Arbeiten in den Bereichen Wäscheeingang, Schmutzwäschesortierung, Waschen, Bügeln, Mangeln und Verpacken. Einfache Flickarbeiten sowie der Abhol- und Lieferservice werden ebenfalls von den Klientinnen und Klienten ausgeführt.

 

Wir suchen für unsere Wäscherei in Zürich-Altstetten per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

 

Arbeitsagogin/Arbeitsagogen Wäscherei, 80 – 100%

 

Stellenbeschreibung

  • Sie führen eine Gruppe von Klientinnen und Klienten und leiten sie bei Wäschereiaufträgen an.

  • Sie arbeiten bei der täglichen Wäscheaufbereitung mit.

  • Die Koordination und termingerechte Arbeitsausführung der bestehenden Aufträge sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit.

  • Administrative Arbeiten wie die Klientenbeurteilung mittels standardisiertem Verfahren gehören zu Ihrem Berufsalltag; dazu gehören Arbeitsmarktfähigkeit- und Motivationserhebung, Leistungsbeurteilung und die Durchführung von Standortbestimmungen.

  • Sie tragen Mitverantwortung bei der Umsetzung der standardisierten Hygieneabläufe, der Materialbewirtschaftung, der Arbeitssicherheit und gewährleisten den Unterhalt der Infrastruktur.

  • Sie haben gute Nähkenntnisse und können auch kleinere Reparaturarbeiten an Textilien vornehmen.

 

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Textilreinigungsfachperson EFZ, Hauswirtschaftsleiterin oder haben einen gleichwertigen Abschluss.

  • Sie haben bereits agogisch gearbeitet und verfügen über eine entsprechende Weiterbildung in Arbeitsagogik oder können sich vorstellen, die Ausbildung zur Agogin/ zum Agogen zu absolvieren.

  • Sie verfügen über hohe Kompetenz im Umgang mit Menschen aus verschiedenen kulturellen und gesellschaftlichen Hintergründen.

  • Wir wünschen uns eine flexible und selbstständig arbeitende, belastbare Persönlichkeit mit sehr guten Deutsch- und PC-Kenntnissen.

 

Wir bieten

  • Vielseitige Tätigkeit in einem nicht alltäglichen Berufsfeld

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

 

Bewerben Sie sich

Bitte schicken Sie uns bis am 22. April 2019 Ihre vollständigen Unterlagen via Bewerbungslink. Vielleicht engagieren Sie sich schon bald zusammen mit einem eingespielten und motivierten Team für das soziale Zürich. Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.

 

Online bewerben

 

Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

 

Weitere Informationen über die Sozialen Einrichtungen und Betriebe als Arbeitgeber finden Sie auch auf www.stadt-zuerich.ch/seb-jobs.

 

Weitere Informationen über die Sozialen Einrichtungen und Betriebe www.stadt-zuerich.ch/seb.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Auskunft zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen Michael Uehlinger, Personalverantwortlicher, unter der Nummer 044 412 69 43.

Weitere Auskünfte

Antonio Base, Teamleiter Wäscherei, beantwortet Ihre Fragen zur Stelle gerne unter 044 415 69 41.

Bewerbungsfrist

22.04.2019

Aufschaltdatum

05.04.2019


Inseratenummer

ST-512051

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: