eine Sozialdiakonin / einen Sozialdiakon Schwerpunkt Erwachsenen- und Seniorenarbeit (55%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

55%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kirchliche Sozialarbeit, Altersarbeit

Stellenbezeichnung

eine Sozialdiakonin / einen Sozialdiakon Schwerpunkt Erwachsenen- und Seniorenarbeit

Institution

Reformierte Kirche Bezirk Hünenberg

Homepage

Stellenantritt

01.09.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Hünenberg

PLZ Ort

6331

Kanton

Zug

Stellenbeschrieb

Die Reformierte Kirche Kanton Zug/ Bezirk Hünenberg sucht per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung

 

eine Sozialdiakonin / einen Sozialdiakon (55%)

Schwerpunkt Erwachsenen- und Seniorenarbeit

(Die Stelle kann allenfalls durch andere Aufgaben ergänzt werden)

 

Wir sind gut – aber mit Ihnen werden wir noch besser!

 

Wir sind eine selbstbewusste, lebendige Gemeinde mit vielen gut laufenden Angeboten, die Sie leiten und begleiten. Wir sind als Kirche gemeinsam unterwegs - immer auch auf der Suche nach Neuem - und gespannt auf die Impulse, die Sie setzen werden!

 

Sie dürfen sich freuen auf

- ein kleines Team, eine engagierte Bezirkskirchenpflege und zahlreiche Freiwillige

- eine sehr gute Infrastruktur

- Anstellungsbedingungen nach den Richtlinien der Reformierten Kirche Kanton Zug

 

Wir erwarten

- eine sozialdiakonische oder gleichwertige Ausbildung

- eine reformierte Beheimatung und eine ökumenische Gesinnung

- Organisationstalent und Networking-Qualitäten

- Teamfähigkeit und Selbständigkeit

 

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Beatrice Bieri, Sozialdiakonin, jetzige Stelleninhaberin (Tel. 041 780 89 50)

Jürg Bösiger, Bezirkskirchenpflege, Ressort Diakonie (Tel. 041 530 31 75)

Ursula Müller-Wild, Kirchenrätin (Tel. 041 761 09 91)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte (in schriftlicher oder elektronischer Form) bis zum 8. Mai 2019 an:

Reformierte Kirche Kanton Zug, Klaus Hengstler, Kirchenschreiber, Bundesstrasse 15, 6300 Zug, klaus.hengstler@ref-zug.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Reformierte Kirche Kanton Zug, Klaus Hengstler, Kirchenschreiber, Bundesstrasse 15, 6300 Zug,

E-Mail

Weitere Auskünfte

Beatrice Bieri, Sozialdiakonin, jetzige Stelleninhaberin (Tel. 041 780 89 50) Jürg Bösiger, Bezirkskirchenpflege, Ressort Diakonie (Tel. 041 530 31 75) Ursula Müller-Wild, Kirchenrätin (Tel. 041 761 09 91)

Bewerbungsfrist

08.05.2019

Aufschaltdatum

05.04.2019


Inseratenummer

ST-512063

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: