Fachperson Hauswirtschaft mit agogischem Auftrag (60% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Jugendarbeit, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Fachperson Hauswirtschaft mit agogischem Auftrag

Institution

Stiftung Bühl

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Wädenswil

PLZ Ort

8820

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Bühl setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche mit geistiger
Behinderung oder Lernbehinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen,
sich beruflich und sozial integrieren und an der Gesellschaft teilhaben können.


Für den Betrieb Facility Services suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine neue


Fachperson Hauswirtschaft mit agogischem Auftrag 60-100%

 

Ihre Aufgaben

  • Mitverantwortung für die fachgerechte Ausbildung der lern- und leicht geistig behinderten Jugendlichen
  • Praktische Mitarbeit im Tagesgeschäft unter Einbezug der Lernenden
  • Schriftliche und mündliche Berichterstattung über den Ausbildungsverlauf zuhanden der internen und externen beteiligten Fachpersonen und Subsystemen
  • Mitarbeit in Koordination und Planung im Tagesgeschäft der Hauswirtschaft
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und an betrieblichen Entwicklungsthemen

 

Wir bieten

  • Sehr selbstständige, abwechslungsreiche Aufgaben in lebhaftem, komplexem Umfeld
  • Motiviertes Team mit engagierten Berufskollegen
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Jahresarbeitszeit

 

Wir erwarten

  • Grundausbildung EFZ in der Hauswirtschaft/Hotellerie oder Betreuung FaBe
  • Vorkenntnisse in der Arbeitsagogik erwünscht
  • Fähigkeit für interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Gute Kompetenzen im Bereich Administration/Organisation
  • Kundenorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

 

Für Auskünfte steht Ihnen Jutta Studer, Betriebsleiterin Facility Services, gerne zur Verfügung, Tel. 044 783 18 78. Ihre schriftliche Bewerbung (keine E-Mail-Bewerbung) richten Sie bitte an:

 

Stiftung Bühl, Titus Schwander, Personalverantwortlicher, Rötibodenstrasse 10, 8820 Wädenswil, www.stiftung-buehl.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Bühl
Titus Schwander
Rötibodenstrasse 10
8820 Wädenswil

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

15.04.2019


Inseratenummer

ST-512281

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: