Sozialarbeiter/in Intake (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Sozialhilfe, Andere

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/in Intake

Institution

Stadt Dietikon

Homepage

Stellenantritt

01.10.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Dietikon

PLZ Ort

8953

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stadt Dietikon ist die fünftgrösste Zürcher Gemeinde und zugleich Bezirkshauptort im Limmattal mit rund 27'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Infolge Weggangs einer Sozialarbeiterin ist eine Stelle im Intake der Sozialberatung Dietikon neu zu besetzen. Deshalb suchen wir per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung…

 

…eine sympathische Sozialarbeiterin / einen sympathischen Sozialarbeiter im Intake 80 %

 

Wer sind wir?

Wir sind ein sympathisches Team von fünf Sozialarbeitenden zwischen 25 und 36 Jahren mit unterschiedlicher Berufserfahrung. Sie finden uns in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Dietikon an der Neumattstrasse 7. Wir haben untereinander eine Kultur der offenen Türen und helfen uns gegenseitig bei Fragen und Anliegen. Ein wertschätzender Umgang untereinander sowie gegenüber unseren Klienten ist uns wichtig. Des Weitern arbeiten wir nach den methodischen Grundsätzen von Positive Leadership, Positiver Psychologie und Empowerment.

 

Was machen wir?

Mit einem für eine Verwaltung möglichst niederschwelligen Zugang sowie einer raschen Unterstützung und Beratung sorgen wir dafür, dass sich die Situation unserer Klientinnen und Klienten stabilisiert und dass sie in ihrem Bedürfnis nach einem finanziell unabhängigen Leben unterstützt werden. Unsere Hauptaufgabe ist die korrekte Existenzsicherung, indem wir den Anspruch auf Sozialhilfe prüfen, bemessen und die entsprechenden Spielregeln dazu festlegen bzw. durchsetzen. Gleichzeitig beraten wir die Klientinnen und Klienten, um sie bei der Verbesserung ihrer Situation zu unterstützen. Das alles geschieht mittels Zweier-Gesprächen und viel administrativer Arbeit. Wenn eine längere finanzielle Unterstützung zu erwarten ist, geben wir die Fallführung ins Beratungsteam der Sozialberatung weiter.

 

Was wünschen wir uns von Ihnen?

Wir wünschen uns eine sympathische Sozialarbeiterin / einen sympathischen Sozialarbeiter mit einer positiven Grundhaltung und einer hohen Identifikation mit unseren methodischen Grundsätzen. Auch wünschen wir uns jemanden mit einer schnellen Auffassungsgabe sowie einer speditiven, qualitativ hochstehenden Arbeitsweise und guten Kompetenzen im administrativen Bereich. Falls Sie über ein Diplom einer Schule für Soziale Arbeit verfügen, Berufserfahrung in der Sozialhilfe und Erfahrung im Sozialversicherungsbereich vorweisen, gehören Sie bereits zu unseren Wunschkandidaten.

 

Wo können Sie sich bewerben?

Wir freuen uns auf Ihr Motivationsschreiben sowie Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Foto, Lebenslauf und Zeugniskopien an das Personalamt der Stadt Dietikon, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon, richten.

 

Michael Peier, Leiter Intake, michael.peier@dietikon.ch, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Mehr über die Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.dietikon.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Foto, Lebenslauf und Zeugniskopien an das Personalamt der Stadt Dietikon, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon richten.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Michael Peier, Leiter Intake, michael.peier@dietikon.ch, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Mehr über die Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.dietikon.ch.

Bewerbungsfrist

03.08.2018

Aufschaltdatum

03.07.2018


Inseratenummer

ST-506926

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: