sozialdiakonische Mitarbeiterin / sozialdiakonischer Mitarbeiter (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kirchliche Sozialarbeit, Altersarbeit

Stellenbezeichnung

sozialdiakonische Mitarbeiterin / sozialdiakonischer Mitarbeiter

Institution

Reformierte Kirchgemeinde Biel

Homepage

Stellenantritt

01.10.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Biel/Bienne

PLZ Ort

2504

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Reformierte Kirchgemeinde Biel sucht per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung für ihren Schwerpunkt Erwachsene und ältere Menschen eine/n

 

sozialdiakonische Mitarbeiterin / sozialdiakonischen Mitarbeiter 60%

 

Wir befinden uns in einem Gemeindeentwicklungs-Prozess: Gefragt ist eine qualifizierte Fachperson, die offen sowie flexibel ist für die Entwicklung von generationenübergreifenden Angeboten.

 

Aufgabenbereiche

  •  Organisation und Durchführung von Aktivitäten und Anlässen für Seniorinnen und Senioren
  •  Angebote von niederschwelligen Begegnungsmöglichkeiten
  •  Vernetzung mit verschiedenen Organisationen (Pro Senectute, Benevol, QuartierInfo Biel)
  •  Entwicklung von neuen generationenübergreifenden und generationengerechten Angeboten
  •  Begleitung und Ansprechperson für (autonome) Gruppen

 

Was Sie mitbringen

  •  abgeschlossene Ausbildung in sozialer oder sozialdiakonischer Arbeit oder gleichwertige Ausbildung
  •  mindestens fünfjähre Berufserfahrung
  •  Kenntnis und Verständnis der Lebensfragen und Kulturen von Menschen ab 55+
  •  Flexibilität und Begeisterung für die Entwicklung von generationenübergreifenden Begegnungsmöglichkeiten in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld
  •  Bereitschaft zu strukturierendem Mitwirken in einem Team
  •  Mitglied einer Landeskirche
  •  Französischkenntnisse
  •  Gute Anwenderkenntnisse von MS Office-Programmen (Excel, Power Point und Word)

 

Wir bieten ein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld mit verschiedenen Arbeitsteams in einer Kirchgemeinde, die sich neu orientiert. In der lebendigen und zweisprachigen Stadt Biel sind viele Kulturen und Religionen zu Hause. Die Besoldung erfolgt nach den Richtlinien der evangelisch-reformierten Gesamtkirchgemeinde Biel.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis spätestens 15. August 2018, adressiert an Hans Erni, Administrative Leitung: hans.erni@ref-bielbienne.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die sozialdiakonischen Mitarbeiterinnen Susanne Kaiser und Inés Cánepa gerne zur Verfügung: Susanne Kaiser: Tel. 032 341 41 81; Mobile 079 956 11 88 / Inés Cánepa: Tel. 032 341 41 81 (Mo,Di,Mi)

Bewerbungsfrist

15.08.2018

Aufschaltdatum

12.07.2018


Inseratenummer

ST-507110

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: