Mentor/in (40%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

40%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Mentor/in

Institution

SBV

Stellenantritt

01.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8000

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Der Schweizerische Blinden- und Sehbehindertenverband SBV ist die nationale Selbsthilfeorganisation zum Thema Sehbehinderung. Der Verband unterstützt seit 1911 blinde und sehbehinderte Menschen in ihrem Bestreben, ein unabhängiges und erfolgreiches Leben im Beruf und in der Gesellschaft zu führen. Das Ziel erreicht der SBV mit Beratung, Schulung und mit der Förderung innovativer Technologien sowie mit Aufklärung und Sensibilisierung der Öffentlichkeit.
Die Beratung und Rehabilitation von blinden und sehbehinderten Menschen ist eines unserer Haupttätigkeitsfelder. Für unser neues Dienstleistungszentrum in Zürich suchen wir per 01. April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Mentor/in 40% 
Ihre Aufgaben Bei dieser neu geschaffenen Stelle wenden wir uns an eine kommunikative und sensitive Persönlichkeit. Sie gehen aktiv auf blinde und sehbehinderte Menschen zu welche sich zunehmend aus dem gesellschaftlichen Leben zurückziehen. Sie begleiten die betroffenen Personen – falls gewünscht zusammen mit Angehörigen – aus ihrer Isolation zurück in ihren Alltag. Sie bauen ein Netzwerk auf um dieses neue Dienstleistungsangebot im Raum Zürich bekannt zu machen und entwickeln es weiter. Sie sind - bis sich diese Dienstleistung etabliert hat - oft unterwegs und besuchen mögliche Partner. Ihr Profil Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium in Sozialarbeit oder Psychologie und verfügen über eine Weiterbildung im Bereich Coaching oder Mentoring. Kundenakquisitation ist für Sie kein Fremdwort. Anspruchsvolle Gesprächssituationen meistern Sie mit viel Feingefühl. Sie arbeiten selbstständig und lösungsorientiert. Ihr Interesse am Ansatz der Selbsthilfe ist für sie ebenso selbstverständlich wie der Umgang mit belastbaren Situationen. Idealerweise kennen Sie das Fachgebiet der Sehbehinderung oder sind selber betroffen. Unser Angebot Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, aktiv an der Zukunft des SBV mitzuwirken und in dieser Funktion Ihre Erfahrung, Ihr professionelles Know-how sowie Ihre Persönlichkeit in Zusammenarbeit mit und für blinde und sehbehinderte Menschen einsetzen zu können. Es erwarten Sie, nebst einem vielseitigen und spannenden Aufgabengebiet, ein kompetentes und motiviertes Team, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und ein modern eingerichteter Arbeitsplatz in Zürich, unweit des Hauptbahnhofes. Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Herr Philippe Gerber, Bereichs­leiter Beratung & Rehabilitation, Tel. 031 390 88 64 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum  28. Februar 2019. Bitte bewerben Sie sich direkt online auf unserer Homepage www.sbv-fsa.ch > Freie Stellen
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

via Homepage www.sbv-fsa.ch > Freie Stellen

Weitere Auskünfte

Philippe Gerber 031 390 88 64

Bewerbungsfrist

28.02.2019

Aufschaltdatum

31.01.2019


Inseratenummer

ST-510579

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: