Sachbearbeiter/in Berufsbeistandschaften (70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/in Berufsbeistandschaften

Institution

Soziale Dienste Oberer Leberberg

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Grenchen

PLZ Ort

2540

Kanton

Solothurn

Stellenbeschrieb

Wer wir sind

Das Team Kindes- und Erwachsenenschutz erbringt professionelle Dienstleistungen in einem zentralen Arbeitsfeld der Sozialen Dienste Oberer Leberberg.
Infolge Pensionierung der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 01.08.2019 oder nach Vereinbarung eine/n Sachbearbeiter/-in (70%) Berufsbeistandschaften.

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für den administrativen Support der Berufsbeiständinnen und –beistände.

 

Ihre Qualifikation

Sie besitzen ein Fähigkeitszeugnis als Kauffrau/Kaufmann. Sie bringen Kenntnisse in den Sozialversicherungen und im Kindes- und Erwachsenenschutzrecht mit. Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Verkehr sowie gute EDV-Anwenderkenntnisse (KLIB von Vorteil) setzen wir voraus. Ausserdem zeichnen Sie sich durch Belastbarkeit, Flexibilität und Gewandtheit in der Zusammenarbeit innerhalb unseres Dienstes, mit unseren Klientinnen und Klienten sowie mit Drittstellen aus. Sie sind durchsetzungsfähig und arbeiten strukturiert und effizient.

 

Was wir bieten

Eine vielseitige, interessante und selbständige Tätigkeit in einem positiven, engagierten und professionellen Arbeitsumfeld im Zentrum von Grenchen, zwischen den beiden SBB-Bahnhöfen. Ein fachlicher Austausch im Team und Fachberatung sind bei uns selbstverständlich und gehören zum Arbeitsalltag. Weiterbildung wird gefördert. Die Anstellungsbedingungen sind attraktiv.

 

Kontaktmöglichkeiten

Auskunft über die Stelle erhalten Sie bei Frau Annemarie Waser, Bereichsleiterin KES, unter der Telefonnummer 032 654 24 65 oder bei Frau Regina Bürki, Leiterin Administration, unter der Telefonnummer 032 654 21 11.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto senden Sie online bis zum 28. Februar 2019 an: bewerbung@grenchen.ch

 

Stadt Grenchen

Personalamt
Bahnhofstrasse 23

2540 Grenchen

www.grenchen.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stadt Grenchen
Personalamt
Bahnhofstrasse 23
2540 Grenchen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Annemarie Waser Bereichsleiterin KES 032 654 24 65 Frau Regina Bürki Leiterin Administration 032 654 21 11.

Bewerbungsfrist

28.02.2019

Aufschaltdatum

04.02.2019


Inseratenummer

ST-510625

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: