Schulleiterin / Schulleiter (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung

Stellenbezeichnung

Schulleiterin / Schulleiter

Institution

Universitätsklinik für Kinder- und...

Stellenantritt

01.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern 60

PLZ Ort

3000

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Als das Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die Klinik die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung und engagieren uns intensiv in der Bildung, Lehre und international ausgerichteten Forschung.

Für unsere Schule suchen wir am Standort Ittigen per 01. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Schulleiterin / Schulleiter

Beschäftigungsgrad 80%

IHR AUFGABENGEBIET

  • Operativ-betriebliche, personelle und pädagogische Führung der Klinikschule
  • Mitglied der Klinikkonferenz
  • Mitglied der Fachleitung Pädagogik und Pflege
  • Vernetzung und Pflege der Stakeholder wie Schulinspektorate, Erziehungsberatungen, andere Schulen etc.
  • Planung und Organisation der Weiterbildung
  • Vertretung der Klinikschule in den UPD und nach aussen

 

IHR PROFIL

  • Eine anerkannte Schulleiterausbildung und ein Diplom in schulischer Heilpädagogik oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Idealerweise Erfahrung als Schulleitungsperson
  • Das Interesse an der interdisziplinären, kollegialen Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung, stationär und tagesstationär
  • Ein motivierendes, partizipatives und lösungsorientiertes Führungsverständnis
  • Systemisches Denken und zielorientiertes Handeln
  • Gute Kenntnisse des bernischen Bildungswesens
  • Französisch mündlich und schriftlich. In Deutsch können Sie sich mündlich sowie schriftlich stilsicher ausdrücken.
  • Eine hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz welche Sie in der täglichen Arbeit unterstützt, dabei ist die Auftrittskompetenz zentral
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit Humor und Freude an der Arbeit
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Kritik- und Konfliktfähigkeit

 

WIR BIETEN

  • Eine unbefristete Anstellung analog kantonaler Anstellungsbedingungen (LAV)
  • Vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Aufgabengebiete mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine herausfordernde Führungstätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Offene und kompetente Unterstützung durch die pädagogische Leitung und Klinikleitung
  • Engagiertes Lehrpersonenteam mit hoher Berufsidentität und Offenheit für Neues
  • Gelebte pädagogische Konzepte und Leitbilder
  • Eine kooperative, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den therapeutischen und pflegerischen/pädagogischen Berufsgruppen
  • Professionelle Unterstützung durch Schulsekretariat
  • Weiterbildungsmöglichkeit
  • Einführung durch die bisherige Schulleitung

 

ARBEITSORT


Ittigen

Fühlen Sie sich angesprochen? Ein motiviertes und aufgestelltes Team erwartet Sie. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Joachim Mauch, Schulleiter, unter der Telefonnummer 031 930 98 96 oder via Mail an joachim.mauch@upd.ch.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbungen@upd.ch. Per Post eingereichte Bewerbungen an UPD, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60 werden berücksichtigt, jedoch nicht zurückgesandt.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

05.02.2019


Inseratenummer

ST-510631

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: