Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter (50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter

Institution

Soziale Dienste Thal-Rheineck

Stellenantritt

12.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Rheineck

PLZ Ort

9424

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Rund 700 Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur Oberstufe werden in diversen Schulhäusern in der Gemeinde Thal unterrichtet und rund 290 Kinder und Jugendliche in der Stadt Rheineck. Zur Besetzung einer Stelle in der Schulsozialarbeit suchen wir per 12. August 2019, eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit als

 

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter im Rahmen eines 50 %-Pensums.

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialarbeit FH/HFS oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit, vorzugsweise mit Kindern, Jugendlichen und
  • Familien, idealerweise in der Schulsozialarbeit
  • Kompetenzen in den Bereichen Beratung, Prävention und Krisenintervention
  • Erfahrung im Umgang mit einem multikulturellen Personenkreis
  • Belastbarkeit und eine selbständige, initiative und eng vernetzte Arbeitsweise
  • Integrations-, Team- und Konfliktfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern, Lehrpersonen und Schulleitungen
  • Konfliktbearbeitung mit Schülern und Schülerinnen
  • Vermittlung, Triage und Zusammenarbeit an / mit externen Fachstellen
  • Pflege eines Kooperationsnetzes mit schulunterstützenden Einrichtungen und Angeboten
  • Mitarbeit bei Klassen-, Gruppen- und Schulprojekten mit der Zielsetzung der Prävention, Früherkennung und Bearbeitung von sozialen Problemen
  • Aktive Mitgestaltung eines positiven Schulhausklimas in allen Schulhäusern

Wir bieten Ihnen

  • Anspruchsvolles, selbständiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Ressourcenorientierte Teamarbeit
  • Zeitgemässe und interessante Anstellungsbedingungen
  • Fortschrittliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahresarbeitszeit: Kompensation der Schulferienzeit durch erhöhtes Pensum während der Schulzeit

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto bis 27. Februar 2019.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gemeinde Thal
Soziale Dienste Thal-Rheineck
Kirchplatz 4
9425 Thal

E-Mail

Weitere Auskünfte

Fühlen Sie sich von dieser vielseitigen Herausforderung angesprochen? Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an Michael Schwinn, Leiter Soziale Dienste Thal-Rheineck, Tel. 071 886 10 48, E-Mail: michael.schwinn@thal.ch.

Bewerbungsfrist

27.02.2019

Aufschaltdatum

07.02.2019


Inseratenummer

ST-510643

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: