Mitarbeiter/in Sozialberatung (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Kirchliche Sozialarbeit, Suchthilfe, Schuldenberatung

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter/in Sozialberatung

Institution

Soziale Beratung Basel

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Basel

PLZ Ort

4053

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Mitarbeiter/in Sozialberatung 60 %


Eintritt per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung

 

 

Die Heilsarmee Schweiz als Kirche und soziale Non-Profit-Organisation bietet Menschen in heraus­fordernden Lebenslagen unkomplizierte Unterstütz-ung an.

Die Sozialberatung der Heilsarmee ist eine in der Stadt Basel zentral gelegene Anlauf und Triagestelle für Menschen in schwierigen Lebens- und Notsituationen. Sie bietet nebst Beratung und Begleitung auch Nothilfe und Rentenverwaltungen an.

Die Sozialberatung der Heilsarmee ist gut vernetzt mit Institutionen und Angeboten von Kirchen, anderen Dienstleistern und Behörden der Region. Sie richtet ihre Arbeit gemäss dem „Handbuch für die Sozialberatung in der Heilsarmee“ von 2014 aus.

 

Ihre Aufgabe

 

Im Gespräch suchen und finden Sie Lösungen gemeinsam mit den Klienten. Sie verstehen sich in erster Linie als Zuhörer und Berater, sekundär als Hilfeleistenden der Hilfesuchenden. Dabei ist die Vernetzung zu anderen sozialen, diakonischen und seelsorgerlichen Stellen Teil des aktiven Lösungsan-satzes.

 

Ihr Profil

 

Einer der folgenden anerkannten Abschlüsse erwünscht: Sozialarbeiter/-in, Sozialpädagoge/-in, Sozialdiakon/-in, oder entsprechende AusbildungErfahrung in Fallführung und Kenntnisse im Sozialversicherungswesen

Hohe Sozialkompetenz und kommunikativMündliche Verständigung in englischer und französischer Sprache, weitere Sprachen von VorteilBelastbare, reife Persönlichkeit mit einem grossen Herz für Menschen in Notlagen, unabhängig ihrer Herkunft, Bedürfnissen und FragestellungenSelbstorganisation, freundlicher Umgang, Abgrenzung und sicheres AuftretenPersönliche Identifikation mit dem christlichen Glauben und dem Leitbild der Heilsarmee.

 

Unser Angebot

 

Mitglied eines kleinen aber feinen TeamsEin spannendes Tätigkeitsfeld mit Gestaltungs­möglichkeiten und zeitgemässer InfrastrukturEin Netzwerk von verschiedenen Angeboten der Heilsarmee, welches sich gegenseitig unterstütztFörderung der persönlichen Entwicklung und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie gute SozialleistungenArbeitsort an der Frobenstrasse 18 in Basel, 5 Min. vom Bahnhof SBB entfernt.

 

Haben wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche und interessante Aufgabe geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre

vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

Informieren:

sozialberatung.heilsarmee-basel.ch

 

Erkundigen:

Donat Oberson, 061 270 25 10

donat.oberson@heilsarmee.ch

 

Bewerben:

Bis 15. März 2019

Stiftung Heilsarmee Schweiz

DHQ Mitte, Gartenstrasse 8, 3007 Bern

dhq_mitte@heilsarmee.ch

 

 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bis 15. März 2019
Stiftung Heilsarmee Schweiz
DHQ Mitte, Gartenstrasse 8
3007 Bern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Donat Oberson, 061 270 25 10 donat.oberson@heilsarmee.ch

Bewerbungsfrist

15.03.2019

Aufschaltdatum

11.02.2019


Inseratenummer

ST-510781

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: