Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin (60% - 80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin

Institution

FRAGILE Suisse

Homepage

Stellenantritt

01.06.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich-Altstetten

PLZ Ort

8048

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Beratung für Menschen mit einer Hirnverletzung, Angehörige und Fachpersonen

 

FRAGILE Suisse unterstützt Menschen mit einer Hirnverletzung, Angehörige und Fachpersonen in der ganzen Schweiz. Die Non-Profit-Organisation bietet zusammen mit ihren elf regionalen Vereinigungen Beratung, Begleitetes Wohnen, Kurs- und Weiterbildungsangebote, Information, Selbsthilfegruppen und Treffpunkte an. In der Öffentlichkeit und in der Politik setzt sie sich zudem für die Interessen von Betroffenen und Angehörigen ein.

 

Für unsere Sozialberatung suchen wir per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n:

 

Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin 60% - 80%

 

Im Bereich Beratung unterstützen wir Menschen mit Hirnverletzung darin, dass sie ihren Alltag möglichst selbstständig gestalten können. Wir beraten Betroffene und Angehörige bei Fragen zu Arbeits-, Wohn- und Familiensituationen, unterstützen bei finanziellen Engpässen, klären Ansprüche gegenüber Sozialversicherungen im Zusammenhang mit einer Hirnverletzung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Betroffenen, Angehörigen und Fachpersonen
  • Telefonberatung (Helpline) und Beantwortung von Anfragen per E-Mail abwechselnd im Team
  • Zusammenarbeit im Fachteam Beratung und weiteren Bereichen von FRAGILE Suisse
  • Kontakte zu anderen Fachstellen, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit in einer Region
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Angebote
  • Administrative Aufgaben (Dossierführung, Statistik, Helpline)

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialarbeit FH
  • Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Kenntnisse im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen (Sozialversicherungen, Sozialhilfe und medizinisches Angebot)
  • Sehr gute Selbstorganisation und strukturierte Vorgehensweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität und hohe Selbständigkeit
  • Reisebereitschaft in der Deutschschweiz
  • gute PC-Kenntnisse (Office-Programme, elektr. Klientensysteme)
  • Gute Französischkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem lebendigen Umfeld, sowie zeitgemäss Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung.  

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

FRAGILE Suisse
S.Spaar, Bereichsleitung Beratung
Badenerstrasse 696
8048 Zürich

E-Mail

Weitere Auskünfte

Informationen zu FRAGILE Suisse finden Sie unter www.fragile.ch. Für Auskünfte zur Stelle wenden Sie sich an Silvia Spaar, Bereichsleiterin Beratung (044 360 39 55).

Bewerbungsfrist

25.03.2019

Aufschaltdatum

06.03.2019


Inseratenummer

ST-511329

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: