wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung

Stellenbezeichnung

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Institution

Fachstelle Jugendhilfe

Homepage

Stellenantritt

01.06.2019

Arbeitsort

Basel

PLZ Ort

4000

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Die Fachstelle Jugendhilfe sorgt für ein ausreichendes und qualitativ hochstehendes Angebot an Leistungen der ambulanten und stationären Jugendhilfe im Kanton Basel-Stadt.
Wir suchen per 1. Juni 2019 eine/einen 

 

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Bereich Kinder- und Jugendhilfe 80%

 

Ihre Aufgaben In dieser verantwortungsvollen Funktion bewilligen und beaufsichtigen Sie Einrichtungen, die im Kanton Basel-Stadt Minderjährige betreuen und regeln die Zusammenarbeit zwischen dem Kanton und deren Trägerschaften. Sie verhandeln Leistungsvereinbarungen und überprüfen deren Zielerreichung qualitativ und quantitativ. Ausserdem prüfen und finanzieren Sie ausserfamiliäre Unterbringungen von basel-städtischen Kindern und Jugendlichen, unterstützen die Fachstelle in ihrem Planungs- und Steuerungsauftrag und beteiligen sich aktiv an Projekten.

 

Unsere Anforderungen Wir wenden uns an eine sozial kompetente, verhandlungssichere Person mit einem abgeschlossenes Masterstudium in Sozialer Arbeit, mehreren Jahren Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, sowie einer Weiterbildung in Führung/Management oder Betriebswirtschaft. Sie sind gewohnt, selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Sie denken analytisch und konzeptionell und verfügen über einen sicheren mündlichen und schriftlichen Ausdruck, sowie ein Flair im Umgang mit Zahlen und Daten. Sie bringen Freude mit, die Kinder- und Jugendheime zu unterstützen und zu beraten und sind auch bei hoher Arbeitsbelastung nicht aus der Ruhe zu bringen.

 

Unser Angebot Wir bieten eine interessante Aufgabe in einem spannenden Umfeld. Sie arbeiten in einem kleinen Team und sind eingebettet in eine professionelle Organisation im Zentrum der Stadt Basel.

 

Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Stephan Marx, Leiter Fachstelle Jugendhilfe, Tel. +41 (0)61 267 68 03, gerne zur Verfügung.

 

Bewerbung Bitte senden Sie uns Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 27. März 2019 zu. Online-Bewerben

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

online

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Stephan Marx, Leiter Fachstelle Jugendhilfe, Telefon +41 (0)61 267 68 03 zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

27.03.2019

Aufschaltdatum

08.03.2019


Inseratenummer

ST-511375

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: