Leiterin/Leiter des Zentrums Berufsintegration (70% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

70% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Leiterin/Leiter des Zentrums Berufsintegration

Institution

Zentrum Berufsintegration BL

Stellenantritt

01.08.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Liestal

PLZ Ort

4410

Kanton

Basel-Land

Stellenbeschrieb

Im Zentrum Berufsintegration Basel-Landschaft in Birsfelden werden die jungen Menschen mit dem Ziel einer nachhaltigen Berufsintegration beraten, begleitet und beschult. Auftrag ist es, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, die nach der Schule keine Lehrstelle gefunden oder ihre Ausbildung abgebrochen haben, mit geeigneten Massnahmen in eine berufliche Grundbildung (EFZ, EBA) oder eine berufsbildungsvorbereitende Anschlusslösung zu führen.

Das Berufsintegrationszentrum ist Teil der Hauptabteilung Berufsbildung und Berufsberatung BL, welche der Bildungs-, Kultur und Sportdirektion BL angehört.

Wir suchen ab dem 1. August 2019 (oder nach Vereinbarung) eine/n

Leiterin/Leiter des Zentrums Berufsintegration 70–100 %

Sie leiten das Zentrum fachlich und organisatorisch zusammen mit einer stellvertretenden Leitungsperson. Sie sind verantwortlich für die Zielerreichung der Stelle, das Einhalten des Budgets, regelmässige Berichterstattung und die fachliche wie auch organisatorische Weiterentwicklung der Stelle. Dabei unterstützt Sie ein motiviertes und fachlich versiertes Team mit rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedener Disziplinen (Sozialarbeit, Pädagogik, Psychologie, Administration). Sie vernetzen das Zentrum Berufsintegration mit Einrichtungen im Sozial-, Bildungs- und Sozialversicherungsbereich und arbeiten eng mit den anderen Einrichtungen der Berufsbildung und Berufsberatung zusammen. Zudem vertreten Sie das Zentrum Berufsintegration BL in der Öffentlichkeit.

Wir erwarten einen Abschluss an einer Fachhochschule oder einer Höheren Fachschule im psychologischen, pädagogischen und/oder sozialen Bereich und eine Führungsausbildung sowie Berufs- und Führungserfahrung. Die Themenkreise Jugend, Berufsintegration, Berufsbildung und Beratung sind Ihnen bekannt und liegen Ihnen am Herzen. Sie können sich vorbehaltlos mit dem Ziel und Auftrag der Integration von Jugendlichen in die duale Berufsbildung identifizieren. Sie sind kooperativ, selbständig, verhandlungssicher, belastbar und innovativ. Sie haben die Fähigkeit, Systemebenen zu erkennen und zu unterscheiden und können erfolgreich auf verschiedenen Ebenen kommunizieren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.berufsintegration.bl.ch. Für Auskünfte zur Stelle stehen Ihnen Herr Thomas von Felten, Abteilungsleiter Berufsintegration und Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung BL, unter Tel. 061 552 28 43 oder Tel. 078 633 23 77 sowie Fortunat Schwarz, Leiter des Zentrums Berufsintegration Basel-Landschaft, unter Tel. 061 552 28 21 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter unten angegebener Internetadresse an den zuständigen HR Berater, Herr Roland Graf, welcher Ihnen gerne auch bei allfälligen Fragen zum Bewerbungsprozess unter Tel. 061 552 56 61 Auskunft gibt.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

29.03.2019


Inseratenummer

ST-511810

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: