Mitarbeiter/in Fachstelle Integration (50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter/in Fachstelle Integration

Institution

Stadt Baden

Homepage

Stellenantritt

01.07.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Baden

PLZ Ort

5400

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Baden ist ein bedeutender Wirtschafts-, Kultur- und Bildungsstandort mit überregionaler Ausstrahlung. Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung setzen sich im Namen der Stadt täglich kompetent, offen, persönlich und flexibel für ihre Anspruchsgruppen ein. Die Fachabteilung Gesellschaft befasst sich mit Fragen der Kinder-, Jugend-, Familien- und Integrationspolitik. Sie entwickelt Strategien und Konzepte zuhanden der Behörden, setzt Projekte um und koordiniert, steuert und betreibt Angebote in der Stadt Baden. Per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

 

 

Mitarbeiter/in Fachstelle Integration 50%

Vorerst befristete Anstellung für zwei Jahre; danach besteht die Option auf eine unbefristete Anstellung

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Informieren und Beraten von internen und externen Anspruchsgruppen zu integrationsrelevanten Anliegen
  • Initiieren, Begleiten sowie Organisieren von Integrationsprojekten und -anlässen in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Stellen
  • Vernetzungsarbeit im Bereich Integration
  • Organisation und Controlling im Bereich Interkulturelles Dolmetschen
  • Organisation der Deutschkurse für Frauen mit Kinderbetreuung
  • Bewirtschaften der Homepage der Fachstelle Integration

 

Anforderungsprofil

  • Fachhochschulabschluss im Sozialbereich
  • Weiterbildung im Bereich Integration sowie mehrjährige Berufserfahrung im interkulturellen Kontext
  • Ausgewiesene Projekterfahrung
  • Sicheres Auftreten sowie guter Zugang zu unterschiedlichen Anspruchsgruppen
  • Organisationsflair und gute Kommunikationsfähigkeiten (stilsicheres Deutsch in Wort/Schrift)
  • Selbständige Arbeitsweise sowie Bereitschaft zu flexiblen Arbeitseinsätzen (teilweise abends)

 

Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einer innovativen Stadtverwaltung. Ausserdem erwartet Sie eine gute Zusammenarbeit mit einem engagierten Team sowie attraktive Anstellungsbedingungen.

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Sabine Graser, Leiterin Fachstelle Integration, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Telefon +41 56 200 87 26.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte unter www.baden.ch/jobs an die Stadt Baden, Benedetta Amato, Bereichspersonalverantwortliche.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

09.04.2019


Inseratenummer

ST-512122

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: