Erwerbsberater/in (40% - 50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

40% - 50%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung, Sekretariat/Administration

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Erwerbsberater/in

Institution

Gemeinde Bassersdorf

Homepage

Stellenantritt

01.07.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bassersdorf

PLZ Ort

8303

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

 

Bassersdorf ist eine attraktive Wohngemeinde im Grenzbereich von Glattal und Zürcher Unterland, welche sich seit einigen Jahren rasch entwickelt und mittlerweile rund 11'500 Einwohnerinnen und Einwohner zählt.

 

Für die Abteilung Soziales + Alter suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Erwerbsberater/in 40-50%

 

Als Erwerbsberater/in unterstützen Sie Erwerbslose der Gemeinde Bassersdorf bei der nachhaltigen beruflichen Integration. Dazu gehört das Akquirieren und Vermitteln von Praktikums-, Teilzeit- und Vollzeitstellen im ersten Arbeitsmarkt. Ziel dieser Tätigkeit ist es, den Stellensuchenden eine Standortbestimmung zu bieten und neue Perspektiven aufzuzeigen. Zentral ist auch die nahe und konstruktive Zusammenarbeit mit den Sozialarbeitenden unserer Sozialberatung. Sie arbeiten in hoher Selbständigkeit und bauen mit Menschen in schwierigen Lebenslagen tragfähige Beziehungen auf.

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit kaufmännischer Ausrichtung und langjährige, vielseitige Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsgebieten. Sie bringen Kenntnisse in den Bereichen Beratung und Projektmanagement mit und idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit erwerbslosen Personen. Fachwissen in den Bereichen Sozialversicherung und Arbeitsrecht sind von Vorteil. Ihr mündlicher und schriftlicher Ausdruck ist gewandt und Sie können klar und überzeugend argumentieren.

 

Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie einen Arbeitsplatz in einem eigenen Büro. Bei Ihren Aufgaben werden sie von einem kleinen, kollegialen und stabilen Team tatkräftig unterstützt.

 

Haben Sie Interesse an einer interessanten und sehr eigenverantwortlichen Aufgabe in einer modernen, zukunftsgerichteten und arbeitnehmerfreundlichen Gemeindeverwaltung? Dann erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an personal@bassersdorf.ch oder per Post an Gemeinde Bassersdorf, Personaldienst, Postfach, 8303 Bassersdorf. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per Post von uns bearbeitet, jedoch nicht retourniert werden. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Bereichsleiter Soziales, Markus Brunner, Telefon 044 838 85 94, gerne zur Verfügung. 

 

Die Gemeindeverwaltung Bassersdorf wurde 2019 mit dem PrixBalanceZH ausgezeichnet. Das Zertifikat steht für vorbildliche Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gemeinde Bassersdorf
Personaldienst
Postfach
8303 Bassersdorf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Markus Brunner Bereichsleiter Soziales 044 838 85 94

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

09.04.2019


Inseratenummer

ST-512140

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: