Mitarbeiter/in Nachtwache (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Behindertenarbeit, Wohnintegration/Wohnen

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter/in Nachtwache

Institution

Stiftung FARO

Homepage

Stellenantritt

01.06.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Windisch

PLZ Ort

5210

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Die Stiftung FARO begleitet und betreut erwachsene Menschen mit kognitiven und/oder psychischen Beeinträchtigungen. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Beeinträchtigungen, insbesondere auch Menschen mit herausforderndem Verhalten, einen Platz in der Gesellschaft erhalten.

 

Im Sommer 2019 bezieht die Stiftung FARO einen neuen Standort in Windisch. Im Rahmen dieser Entwicklung wird das Team der Nachtwachen erweitert. Wir suchen per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Mitarbeiter/in Nachtwache  80 %

 

Ihre Aufgaben

 

  • Erbringen von medizinischen, pflegerischen und begleitenden Leistungen nach Bedarf der einzelnen Klient/innen während der Nacht gemäss Auftrag der Gruppenleitung
  • Verantwortlich für die medizinische Betreuung inkl. Medikamentenabgabe in Absprache mit den Vorgesetzten und nach aktuellem Medikamentenblatt
  • Führung eines Übergabe-Protokolls für jede Nacht Verantwortlich für die Ruhe und Sicherheit während der Nacht in den jeweiligen Wohngruppen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Teams des Tagdienstes, des Spätdienstes sowie mit weiteren internen Fachpersonen
  • Zusätzlich Aufgaben wie beispielsweise einfache Büroarbeiten

 

Ihre Qualifikation

 

  • Abgeschlossene Ausbildung als FaBe (Fachrichtung Behinderung), FaGe mit mehrjähriger Berufserfahrung oder einer Ausbildung in Sozialpädagogik (HF) mit ausgewiesener Arbeitserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer kognitiven und/oder einer psychischen Beeinträchtigung und herausfordernde Verhaltensweisen (HeV) und Intensivbetreuung
  • Fähigkeit, alleine zu arbeiten und selbstständig Entscheidungen zu treffen
  • Erfahrung mit pflegerischen Aufgaben
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Loyalität und Flexibilität
  • Gefestigte, konfliktfähige, belastbare und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Office-Anwenderkenntnisse

 

Unser Angebot

 

Ein professionelles Umfeld mit einem internen agogischen Fachsupport und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung sind uns sehr wichtig. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie vorteilhafte Anstellungsbedingungen runden unser Angebot ab.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@stiftung-faro.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Unser Bereichsleiter Wohnbereich B, Manuel Heizmann, steht für weiterführende Fragen gerne unter 056 462 39 52 zur Verfügung. Er freut sich auf ihren Anruf.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

15.04.2019


Inseratenummer

ST-512268

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: