Sachbearbeiter/in Kindes- und Erwachsenenschutz/Administration (65%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

65%

Qualifikation/Abschluss

Sekretariat/Administration

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/in Kindes- und Erwachsenenschutz/Administration

Institution

Regionaler Sozialdienst Uetendorf

Homepage

Stellenantritt

01.07.2019

Arbeitsort

Uetendorf

PLZ Ort

3661

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Uetendorf ist eine attraktive Agglomerationsgemeinde im Thuner Westamt mit 6'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Unsere Dienstleistungen erbringen wir auch als Dienstleistungszentrum für umliegende Gemeinden.

 

Der Regionale Sozialdienst erbringt im Rahmen der polyvalenten, gesetzlichen Sozialarbeit Dienstleistungen in der individuellen Sozialhilfe, dem Kindes- und Erwachsenenschutz, der Alimentenbevorschussung und der offenen Kinder- und Jugendarbeit für die angeschlossenen Gemeinden mit ihren über 12‘000 Einwohnerinnen und Einwohner.

 

Per 01. Juli 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir als Vertretung

 

eine/n Sachbearbeiter/in Kindes- und Erwachsenenschutz/Administration 65%

Die Anstellung ist vom 01. Juli - 31. Dezember 2019 befristet (Mutterschaftsurlaub)

 

Ihre Hauptaufgaben

-          Sachbearbeitung Kindes- und Erwachsenenschutz

-          Falleröffnung und -abschluss und Bewirtschaften der KESB-Fälle im KLIB

-          Korrespondenz KESB

-          Buchhaltungen PROMA: Zahlungsverkehr

-          Periodische Rechnungsabschlüsse bei geführten Beistandschaften

-          Mitarbeit bei der Erstellung von Beistandschaftsinventaren

-          Mitarbeit allgemeine Aufgaben KESB (Berichte einreichen, Pendenzen und weitere Aufgaben nach Eignung)

-          Allgemeine Sekretariatsaufgaben

-          Schalter- und Telefondienst

 

Ihr Profil

-          Abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Lehre

-          Fundierte Erfahrung im Aufgabengebiet eines KESB-Sekretariats

-          Erfahrung in der Administration der öffentlichen Sozialhilfe

-          Gute Kenntnisse in Word, Excel und Outlook

-          Gute Kenntnisse der klientenzentrierten Software KLIB sind von Vorteil

-          Vernetztes Denken, Zahlenflair, Belastbarkeit und Flexibilität

-          Teamfähigkeit und Eigeninitiative

-          Offenes Kommunikationsverhalten

-          Speditive Arbeitsweise und Selbständigkeit

-          Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreudigkeit

-          Freude am Kontakt mit Menschen

 

Ihre Arbeitsbedingungen

-          Modern eingerichteter Arbeitsplatz mit zeitgemässen Informatikmitteln/KLIB Fallführungssystem

-          Selbstständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

-          Anstellungsbedingungen im Rahmen der kommunalen Richtlinien

-          Gleitende Arbeitszeit

-          Aufgestelltes und motiviertes Team

-          Gute Erreichbarkeit ab Bern und Thun

 

Ihr nächster Schritt

Debora Ventura, Leiterin Administration, Tel 033 346 40 75 oder Martin Isenschmid, Abteilungsleiter Soziales, Tel 033 346 40 84 erteilt Ihnen gerne Auskunft. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 25. April 2019 an:

 

Einwohnergemeinde Uetendorf, Personaldienst, Dorfstrasse 48, Postfach 135, 3661 Uetendorf

Vermerk: „Stellenbewerbung Sozialdienst“

 

oder per E-Mail an:    k.spoeri@uetendorf.ch

 

Die Bewerbungsgespräche finden am Montagnachmittag, 29. April 2019 statt.

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Einwohnergemeinde Uetendorf, Personaldienst, Dorfstrasse 48, Postfach 135, 3661 Uetendorf

Vermerk: „Stellenbewerbung Sozialdienst“

oder per E-Mail an: k.spoeri@uetendorf.ch

Weitere Auskünfte

Debora Ventura, Leiterin Administration, Tel 033 346 40 75 oder Martin Isenschmid, Abteilungsleiter Soziales, Tel 033 346 40 84 erteilt Ihnen gerne Auskunft.

Bewerbungsfrist

25.04.2019

Aufschaltdatum

15.04.2019


Inseratenummer

ST-512302

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: